Alle

  • Alle

    Martin Suchanek, 28.3.2027: Nationalisten machen mobil – Mit Verboten gegen Erdogan?

    Nationalisten machen mobil: Mit Verboten gegen Erdogan?
     .
    Martin Suchanek
     .
    Immer bizarrer werde Erdogan, empört sich CDU-Vizevorsitzende Klöckner anlässlich von Erdogans jüngsten verbalen Attacken auf EU-PolitikerInnen. Die deutsche Kanzlerin in die Nähe von Nazis zu stellen, gehöre sich schließlich nicht. Anders als die offenen RassistInnen und RechtspopulistInnen fordere sie schließlich keinen neuen „Kulturkampf“ gegen den Islam.
    Das Verbot von Wahlveranstaltungen überlässt Merkel – wie auch das Gros des deutschen […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    GLB, 24.3.2017: Senkung von Lohnnebenkosten auf Kosten von Familien und Frauen GLB hat vor negativen Auswirkungen des indirekten Lohnraubes gewarnt

    Senkung von Lohnnebenkosten auf Kosten von Familien und Frauen
    GLB hat vor negativen Auswirkungen des indirekten Lohnraubes gewarnt
    Die sich abzeichnende finanzielle Misere des Familienlastenausgleichsfonds (FLAF) bestätigt die jahrelangen Warnungen der Fraktion Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB (GLB) vor den Auswirkungen der von Wirtschaftskammer, Industriellenvereinigung und Parlamentsparteien gebetsmühlenartig geforderten Senkung von Lohnnebenkosten, konstatiert GLB-Bundesvorsitzender Josef Stingl. Aus dem FLAF werden vor allem die Familienbeihilfe und das Kinderbetreuungsgeld finanziert.
    Wie […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    „Verein gegen Tierfabriken“, 23.3.2017: Ein Hundeherz, das nicht mehr schlägt

    In diesem Newsletter erzählen wir Dir die Geschichte von Lya und Kimbo. Die beiden Hunde teilen das gleiche Schicksal. Ein Jäger hat sie auf dem Gewissen.
    Die Jagd beschäftigt uns auch auf Gesetzesebene sehr. Wien und Burgenland haben sich von der Gatterjagd verabschiedet. Wir wollen NÖ Landesrat Stephan Pernkopf überzeugen, dass das Züchten von Tieren für die Jagd in diesem Jahrhundert nichts mehr verloren hat!
    Zuletzt möchte […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    Leak: EU verhandelt TTIP-Zwilling mit Japan

    Leak: EU verhandelt TTIP-Zwilling mit Japan
     EU verfolgt weiterhin Handels- und Investitionspolitik, die nur Konzernen
    nützt
    (Aussendung *Attac*)
     
    Jüngst geleakte Verhandlungsdokumente geben erstmals Einblick in das seit
    2013 völlig geheim verhandelte Handels-und Investitionsabkommen zwischen der
    EU und Japan (JEFTA). Die Dokumente zeigen, dass es sich dabei in weiten
    Teilen um einen TTIP-Zwilling handelt.
     
    Wie bei TTIP geplant und in CETA festgeschrieben, sollen auch mit JEFTA
    Konzerne abseits des demokratischen Rechtsstaates auf Entschädigung klagen
    können, wenn […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    #aufstehn, 22.3.2017: Mit eurer Unterstützung geschafft: Schulbesuch für jugendliche Flüchtlinge

    Wir haben es geschafft: Künftig können jugendliche Flüchtlinge wieder ein freiwilliges 10. Schuljahr absolvieren! Du warst dabei als über 8.000 von uns Bildungsministerin Sonja Hammerschmid ein Mail geschrieben und sie aufgefordert haben, jungen Flüchtlingen den Schulbesuch wieder zu ermöglichen. Dafür wird jetzt das Gesetz geändert. Vielen Dank für eure Unterstützung!
    Damit wir auch in Zukunft solche Erfolge feiern können, sind wir als gemeinnütziger Verein auf regelmäßige […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    GLB, 21.3.2017: Lohnsteuer/Jahresausgleich viel zu wenig

    Lohnabhängige nutzen Jahresausgleich viel zu wenig
    Durch Unkenntnis Verzicht auf hunderte Millionen Euro
    Auf das enorme von den Lohnsteuerzahler_innen nicht genutzte Potenzial von Steuerrückzahlungen im Wege des Jahresausgleichs, der sogenannten Arbeitnehmer_innenveranlagung, weist auch heuer wieder die Fraktion Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB (GLB) hin: „Alle Lohnabhängigen sollten jetzt diese Möglichkeit nützen und durch einen Antrag beim zuständigen Wohnsitzfinanzamt oder Online einen Jahresausgleich für 2016 einreichen, auch wenn gesetzlich […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    Fritz Edlinger, 20.3.2017: Zum Konflikt über den Bericht der UN Economic and Social Commission for Western Asia – “Israeli Practices of Apartheid towards the Palestinian People and the Question of Apartheid”

    Mit unserem heutigen Newsletter leiten wir den vollständigen Text eines aktuellen Dokumentes, welches sich mit den israelischen Praktiken gegen das palästinensische Volk befasst und von den prominenten US-amerikanischen Experten Richard Falk und Virginia Tilley erstellt worden ist, weiter. Wie bereits in den Medien berichtet worden ist, hat es sofort nach Erscheinen dieser umfassenden Studie massive Proteste seitens einiger Mitglieder der Vereinten Nationen gegeben, die schließlich […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    Niles Niemuth:

  • Alle

    Anadolu Newsblog, 18.3.2017: French state must end dishonorable measurements on political prisoners

    Erdogan Cakir, a oppositional and revolutionary from Turkey, who had selected France as his second homeland a long time ago and lived there with his family, is target of the French state for a long time due to his political struggle against the torture regime in Turkey.
    At this moment he has started another resistance of hungerstrike against dishonorable body searches in the Detention Center Villenauxe.
    He […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    Vor 29 Jahren: Giftgasangriff auf Halabdscha

  • Alle

    GLB, 17.3.2017: Probleme bei der ärztlichen Grundversorgung sind systembedingt!

    GLB: Probleme bei der ärztlichen Grundversorgung sind systembedingt!
    Kaum im Amt und die neue Gesundheits- und Frauenministerin Pamela Rendi-Wagner (SPÖ ) ist mit den ersten Drohgebärden der Ärztekammer konfrontiert. Diese macht gegen die geplanten Primärversorgungszentren, in denen mehrere Ärzt_innen und Therapeut_innen unter einem Dach zusammenarbeiten sollen, mobil. Während sich die Ministerin dadurch eine Verbesserung der Gesundheitsversorgung erwartet, behauptet die Ärzteschaft genau das Gegenteil.
    „Das Problem liegt im herrschenden Gesundheitssystem“, vermutet der […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    GLB: Rasche Realisierung höherer Mindestlöhne ist notwendig – GLB weist Verzögerungstaktik der Wirtschaftskammer zurück

    Rasche Realisierung höherer Mindestlöhne ist notwendig
    GLB weist Verzögerungstaktik der Wirtschaftskammer zurück
    Nur als gezielte Verhöhnung der Betroffenen kann die Absicht einiger Branchen wie Friseure, Konditoren, Textilreiniger, Gärtner und Floristen interpretiert werden den von Regierung und Sozialpartnern ins Auge gefassten Mindestlohn von 1.500 Euro erst bis 2025 zu realisieren, meint Josef Stingl, Bundesvorsitzender der Fraktion Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB (GLB). Im Klartext kalkuliert die Wirtschaftskammer damit, dass […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    RCTI, 13.7.2017: Defeat the Imperialist Invasion in Syria – Victory to the Revolution!

    Defeat the Imperialist Invasion in Syria – Victory to the Revolution!
    Down with the American and Russian interventions! No to the imperialist plan to divide Syria! Down with the butcher Assad and his imperialist allies!
    Statement of the Revolutionary Communist International Tendency, 13.03.2017, www.thecommunists.net
    President Trump has signed orders to deploy another 400 US marines to Syria. This will increase the number of American special-forces ground troops […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    Turkey AKP Erdogan’s Ally & Ex-Family and Social Policies Minister Sema Ramazanoğlu Forced To Cancel Bay Area Campaign Speech

    https://youtu.be/5KLBx07UmRc
    .
    Facing questions about the cover-up of a children rape scandal at the government funded Ensar Foundation religious school Sema Ramazanoğlu, one of the founders of the AKP cancelled her campaign The AKP Erdogan government has been sending political supporters around the world to rally for a vote for the referendum that would give further dictatorial powers. To the United States, the AKP sent the […]

    Weiterlesen...

  • Alle

    Wilhelm Langthaler (AIK), 11.3.2017: Erdogan ist kein Guter

    Erdogan ist kein Guter. Da sind sich alle einig – schwarz, rot, blau und grün. Und weil wir so demokratisch sind, müssen wir wehrhaft der Bedrohung von außen entgegentreten. Was liegt also näher als dem Bösewicht, der es wagt sogar unsere Journalisten einzusperren, unsererseits zumindest bei uns das Wort zu verbieten?
     
    Doch es gibt viel schlimmere Regime wie Saudiarabien, die Ölmonarchien am Golf oder die ägyptische […]

    Weiterlesen...