Mehrtägige Events

  • Mehrtägige Events

    12. und 13.2.2018: Bruno Kreisky-Forum – Absage Elias Khoury und Erinnerung an Ivan Krastev

    BRUNO KREISKY FORUM for International Dialogue
    Armbrustergasse 15, 1190 Vienna, Austria, T +43-1-318 82 60
    kreiskyforum@kreisky.org, Website Kreisky Forum

    ARAB CHANGES
    kuratiert von Gudrun Harrer
    Montag, 12. Februar 2018, 19.00 Uhr
    THIS LECTURE HAD TO BE CANCELLED
    LEBANON BETWEEN STABILITY AND COMPROMISE

    DEMOKRATIE RELOADED
    kuratiert von Isolde Charim
    Dienstag, 13. Februar 2018, 19.00 Uhr
    EUROPADÄMMERUNG
    Ivan Krastev
    Politologe, Direktor des Centre for Liberal Strategies in Sofia, Bulgarien, Permanent Fellow am Institut für die Wissenschaft vom […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    9. – 24.2.2018 (VÖGB-Bildung): Kultur im Februar

    Achtung! Terminverschiebung und freie Plätze:
    Führung im Weltmuseum Wien
    Neugierig, was sich hinter dem Weltmuseum Wien verbirgt? Dann sind Sie hier genau richtig. In dieser Führung erhalten Sie einen Überblick über das Haus und seine Angebote. Abwechselnd wird jeweils ein Saal ein bisschen genauer unter die Lupe genommen und mit viel Freude, Fachwissen und Elan aus dem Nähkästchen geplaudert.
    Neuer Termin: 9. Februar 2018 um 17:30 Uhr
    Ort:
    Weltmuseum Wien
    Heldenplatz- […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    8. – 28.2.2018: Öffentliche Veranstaltungen im Kulturzentrum im Amerlinghaus im Feb 2018 zur Ankündigung

    Guten Tag!
    Untenstehend und im Anhang schicken wir Ihnen / Euch öffentliche Veranstaltungen im Kulturzentrum im Amerlinghaus im Februar 2018.
    Mit der Bitte um Ankündigung in Ihren / euren Terminkalendern & Veranstaltungshinweisen.
    Die Veranstaltungen sind (wenn nicht anders gekennzeichnet) bei freiem Eintritt und finden alle statt im:
    Kulturzentrum im Amerlinghaus
    1070 Wien, Stiftg. 8
    www.amerlinghaus.at
    amerlinghaus@inode.at
    01 523 64 75
    Büroöffnungszeiten
    werktags Mo bis Fr jeweils ab 14:00 bis 20:00
    Danke & mit freundlichen […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    8.2. – 26.9.2018: (Matthias Reichl): Termine Februar – September 2018

    Termine Februar – September 2018
    ÖSTERREICH
    FEBRUAR 2018
    8.2.2018 19:00 SALZBURG (Das Kino): Buchpräsentation u. Diskussion „Radikal gegen Extremismus. Theorie und Praxis 20-jähriger muslimischer Jugendarbeit“ (Anmeldung: https://jungk-bibliothek.org/anmeldung/)
    8.2.2018 19:00 WIEN (Favoritenstr. 15a): Talk „US Policy and the Question of Jerusalem“ (Anmeldung: /www.da-vienna.ac.at/en/Events/MoreInformation/Id/1033/US-Policy-and-the-Question-of-Jerusalem )
    14.2.2018 ÖSTERREICHWEIT: Tanzaktionen auf öffentlichen Plätzen „One Billion Rising – Für ein Ende der Gewalt an Frauen* und Mädchen*“ (Infos: https://1billionrising.at/rising-austria/rising-austria-2018/
    19.2.2018 18:00 LINZ (Waltherstr. […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    8. – 27.2.2018 (Bruno Kreisky-Forum): Newsletter Februar 2018

    GENIAL DAGEGEN
    kuratiert von Robert Misik
    Dienstag, 20. Februar 2018, 19.00 Uhr
    BRUNO KREISKY FORUM for International Dialogue
    Armbrustergasse 15, 1190 Vienna, Austria, T +43-1-318 82 60
    kreiskyforum@kreisky.org, Website Kreisky Forum

    REGIONALISM AND BORDERS
    kuratiert von Bashir Bashir
    Donnerstag, 8. Februar 2018, 19.00 Uhr
    ORT: Diplomatische Akademie Wien, Favoritenstraße 15a, 1040 Wien
    US POLICY AND THE QUESTION OF JERUSALEM
    Rashid Khalidi
    Edward Said Professor of Modern Arab Studies, Department of History, Columbia University
    Moderation:
    Leila Farsakh, political […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    3. – 17.2. 2018: (Die Ö1 Filmnacht), „Nebenan: Israel“ und zum 70. Geburtstag von Felix Mitterer

    DIE Ö1 FILMNACHT IM TECHNISCHEN MUSEUM
    Ö1 und das Technische Museum Wien laden zur Ö1 Filmnacht im Rahmen von „ON/OFF – die interaktive Ausstellung zum Stromnetz“. Lesen Sie mehr
    Ö1 Filmnacht im Technischen Museum, Wien
    Samstag, 17. Februar 2018 ab 17.00 Uhr
    Eintritt frei, Anmeldeinformationen finden Sie hier

    WISSEN
    NEBENAN: ISRAEL
    Erkundungen in Europas Nachbarschaft: Die nächste Etappe der auf mehrere Jahre angelegten Radioreise führt nach Israel.
    NEBENAN: ISRAEL, […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    3. – 17.2.2018 (Initiative Minderheiten): Heute am IM-Blog: „Geht dich nichts an“, oder: alles neu beim Datenschutz / 100 Jahre Jännerstreik 2018 / Forum Migration in Innsbruck

    Heute am Blog der Initiative Minderheiten:
    „Geht dich nichts an“, oder: alles neu beim Datenschutz
    von Petra Permesser  
    Vielen ist vielleicht der Name Max Schrems bekannt – der Name jenes Österreichers, der jahrelang gegen Facebook kämpfte. Man kann ihn für den digitalen Robin Hood des Datenschutzes halten oder für einen guten Selbstinszenierer. Egal, was man von ihm hält, seine neue Datenschutz-NGO noyb (kurz für „none of […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    2.2. – 27.3.2018 (Das Dorf): Fr. 2.2. III-II-I Cinema! SOPHIE MARCEAU / Sa. 3.2. TRIO SA.HA.RA feat. BASMA JABR / So. 4.2. CROSSOVER MILONGA im Dorf u.a.

    Freitag, 2. Feber 2018 / 20:00 Uhr
    SOPHIE MARCEAU
    Französische Schauspielerin
    Sophie Marceau ist mittlerweile eines der prägendsten Gesichter des französischen Kino. Zuletzt wurde sie sogar als Vorbild für die Büste des französischen Nationalsymbols „Marianne” gewählt.
    Schon im Jugendalter ein Superstar, hat Sophie Marceau im Laufe ihrer Karriere immer mehr Freiheiten bei ihren Rollen bekommen. Die Genrevielfalt reicht von Thriller über Beziehungsdrama bis zur Komödie. Wohltuend zu sehen ist […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    31.1. – 20.2.2018 (VÖGB-Bildung): Vom Regime zur Gästeliste – ÖGB-KulturlotsInnen empfehlen

    Regime der Auster
    Uraufführung im Theater Drachengasse
    Professionelle Profitmacher treffen Hinterzieher im Hinterzimmer. In der Ecke drei Abgehängte. Und dann ist da noch Otto und stellt soziale Fragen. Und Hans, der glücklich ist, auch wenn er ein bisschen mehr leistet und sie ein bisschen mehr zahlt. Die Auster aber schweigt beharrlich. Sie hat nichts zu geben. Unbeugsam liegt sie da und schaut streng.
    In Regime der Auster beschäftigt […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    26. und 30.1. und 8.2.2018: [akinabo] Demoaufrufe: Opernball, Orbanbesuch, Akademikerball

    Demoaufrufe:
     Opernballdemo 2018: Gegen die Regierung der Reichen!
    Kommunistischer StudentInnenverband und KJÖ laden auch heuer wieder ein:
    Turbulente Zeiten kommen auf uns zu. Das Kapital bereitet neue Angriffe auf die breite Mehrheit der Bevölkerung vor und findet in der neuen Regierung eine willige Vollstreckerin. Es steht ein Regierungsprogramm vor der Tür, das den Wunschzettel der Banker und Industriellen erfüllt. Die übrigen Parlamentsparteien bieten weder eine Alternative im Interesse […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    25.1. – 2.4.2018 (Oliver Ressler): HOW TO OCCUPY A SHIPWRECK at Kunst Haus Wien

    OLIVER RESSLER – HOW TO OCCUPY A SHIPWRECK
    KUNST HAUS WIEN
    Untere Weißgerberstraße 13, 1030 Vienna, Austria
    https://www.kunsthauswien.com/en/exhibitions/oliver-ressler/
    25.01.-02.04.18
    Curated by Verena Kaspar-Eisert
    Oliver Ressler is an artist and filmmaker. In his installations, films and works in the public space he explores topics such as the economy, democracy, climate change, forms of resistance, and social alternatives, all of it based on extensive research and highly elaborate productions.
    […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    24.1.- 5.2. 2018: [amerlinghaus-gruppen] teilt uns bis 5.2. öffentliche veranstaltungen märz & april 2018 mit!

    Liebe Hausgruppen und Freund_innen!
    Teilt uns bitte – falls ihr das noch nicht gemacht habt – bis
    Montag, den 5.2.
    die Termine für eure öffentliche Veranstaltungen im Amerlinghaus für März und April 2018 mit.
    Schickt uns Ankündigungstexte dazu (fürs abgespeckte Programm 400 Zeichen, zusätzliche längere Versionen können wir online und für den newsletter verwenden, gegebenenfalls mit Foto), damit wir die Termine ausschicken und in unserem Printprogramm ankündigen können.
    Danke
    Renate
    Kulturzentrum […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    22.1. – 26.2.2018 (VÖGB): Politische Seminare voller Frauenpower & -solidarität

    Mehrere Jubiläen der Frauenpolitik geben 2018 Anlass zur weiteren Auseinandersetzung, denn es gibt immer noch viel zu tun:
    • Vor 100 Jahren wird das Wahlrecht für Frauen in Ö nach jahrelangem Kampf für politische Gleichberechtigung eingeführt.
    • Vor 50 Jahren tritt das Mutterschutzgesetz in Kraft.
    • Vor 40 Jahren wird nicht nur das erste Frauenhaus zum Schutz von Frauen eröffnet, sondern auch das „Gesetz über die Gleichbehandlung von Mann und Frau […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    22. 1-26.2.2018 (VÖGB-Bildung): Restplätze Jänner/Februar 2018

    Der VÖGB auf Facebook! Like it! Share it! www.facebook.com/voegb

    Hoch die internationale Frauensolidarität!
    Arbeiterinnen im globalen Kontext
    22.01.2018 bis 23.01.2018
    Bildungszentrum der AK Wien
    Theresianumgasse 16-18
    1040 Wien
    Global sind Frauen immer noch am häufigsten von Armut und extrem ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen betroffen. Historisch gesehen haben Frauen, insbesondere in den industrialisierten Ländern, bereits erfolgreich für ihre (Arbeits-)Rechte und für Gleichberechtigung gekämpft. Jedoch ist der Weg noch sehr lange, um menschenwürdige Arbeitsbedingungen für […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    21.1. – 12.3.2018: Promedia im Jänner ( Köln, München, Ammersee, Berlin, Wien)

    Liebe Leserin, lieber Leser,
    wir erlauben uns, die kommenden Buchpräsentationen des Promedia Verlages ankündigen zu dürfen und hoffen auf zahlreiche Teilnahme.
    Mit freundlichen Grüßen
    Hannes Hofbauer & Stefan Kraft
    *) Sonntag, 21. Jänner 2018 um 19 Uhr in Köln
    Quäker Nachbarschaftsheim, Kreutzerstr. 5-9, 50672 Köln
    Fritz Edlinger (Hg.), Palästina: Hundert Jahre leere Versprechen
    ISBN 978-3-85371-427-0, 208 Seiten, 19,90 Euro
    Zugleich wird das Buch Palästina – Vertreibung, Krieg, Besatzung, hg. von Annette Groth,
    erschienen bei […]

    Weiterlesen...