Mehrtägige Events

  • Mehrtägige Events

    23.5. und 6.6.2017 (AUGE-Steiermark): 2 neue Workshops ‚Digitale Selbstverteidigung‘ + „Auch das ist Arbeit“

    Liebe KollegInnen und AUGE-Interessierte!
    Die AUGE bietet zwei neue Workshops zum Thema ‚Digitale Selbstverteidigung‘ mit unterschiedlichen Inhalten an. Wir bitten Interessierte um möglichst baldige Anmeldungen unter auge.stmk@eyecatch.at , da bisher alle Workshops schnell ausgebucht waren. Wir können somit rechtzeitig planen, ob wir noch weitere Termine benötigen.
    Workshop 1
    Termin:  Di, 23.05.2017, 17:00 – 20:00  im Raum Planet A, Grünes Haus, Kaiser Franz-Josef-Kai 70 :
    Sicheres Handy […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    23. 5. und 6.6.2017 (AUGE-Steiermark): Workshops 1 und 2 – Sicheres Handy – ist das möglich ? / Sichere Passwörter und Passwort-Manager

    Liebe AUGE-Interessierte, wie die aktuellen weltweiten Angriffe im Internet zeigen, sind neue Dimensionen der Cyber-Kriminalität erreicht. Wir können natürlich auf unserer Ebene keine allumfassenden Hilfen anbieten, jedoch in unseren Workshops zur ‚Digitalen Selbstverteidigung‘ erste Schritte für Sicherungsmaßnahmen zeigen.
    In unserer Zusammenarbeit mit den ExpertInnen der CryptoParty Graz https://cryptoparty.at/ starten  wir in diesem Jahr mit zwei Workshops:
    Workshop 1
    Termin:  Di, 23.05.2017, 17:00 – 20:00  im […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    20., 28. und 30.5.2017 ( Das Dorf): GLOBAL GROOVING / KAFÉ NORDKAP BRUNCH / NACHT DER PHILOSOPHIE

    Samstag, 20. Mai / ab 20:00 Uhr
    GLOBAL GROOVING
    Dance to the music.
    Around the world in one night!
    Crossing borders on the dance floor –
    Shake, swing and rave it up!
    Mit DJanes Maimuna & Cloud
    und Celluloid-Projektionen live von Georg Eisnecker
    NEU > Special
    20-21 h Eintritt nur € 3,-
    21-22 h Happy Hour! (Long Drinks 1/2 Preis)
    UKB € 6,- / mit MC € 3,-

    Sonntag, 28. Mai / ab 11:00 Uhr
    KAFÉ NORDKAP […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    18.5, 8.6. 14.9., 9.11.2017: / 2.- 5. Werkzeuggespräch – arbeits:alltag in Kooperation mit SOHO in Ottakring (Martin Mair)

    Sehr geehrte Damen und Herren!
    Liebe Freund_innen von stadt:wurzel!
    Wir möchten euch/Sie hiermit herzlichst zu unserem 2. Veranstaltungsabend von arbeits:alltag die in Kooperation mit SOHO in Ottakring stattfindet, einladen.
    Am kommenden Donnerstag 18.05 um 19:00 steht das Thema Wer kümmert sich um uns?  Über die Zukunft der „Care“ Arbeit“ im Zentrum des Abends.
    Als Gasterzählerin dürfen wir Katharina Mader (Inst. für Institutionelle & Heterodoxe Ökonomie, WU […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    16.5. – 16.9.2017 (Matthias Reichl): Veranstaltungstermine Mai – September 2017

    Veranstaltungstermine Mai – September 2017
    ÖSTERREICH
    MAI 2017
    16.5.2017 19:00 WIEN (Afro-Asiatisches Institut, Türkenstr. 3):
    Podiumsdiskussion „Aktuelle Lösungen im Nahostkonflikt – anlässlich 69 Jahre Nakba“. (Info: 0660 5251103 )

    – 18.5.2017 17:00 KRASTAL (Bidhauerhaus Kunstwerk Krastal, Ktn.):

    „Für-Gegen-Mit. Begegnungen im Zeichen von Konflikten, Frieden und Erinnerung“ (Infos: www.krastal.com )
    17.5.2017 19:00 WIEN (Begegnungszentrum, Kegelgasse/ Blattgasse:):
    Filmabend „The Great Book Robbery“ über den Raub von Bibliotheken in Palästina durch israelische Besatzer  Ein Teil […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    15. – 24.5.2017 (VÖGB): Improkrimi bis Maria Theresia

    Der VÖGB jetzt auf Facebook! Like it! Share it! www.facebook.com/voegb
    ÖGB-KulturlotsInnen empfehlen im Theater Drachengasse:
    Improkrimi – Mord is back in town
    und bedroht die gebrechliche Einrichtung der Welt von und mit dem urtheater
    Das Böse lauert immer und überall. Bevorzugt an einem Montag in der Drachengasse in Form eines amüsanten Improvisationstheaters. Aber das Team ist nicht gewillt, das hinzunehmen. Das tut man nicht, Leute umbringen. Unter dem […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    12.5 – 2.6.2017 (VÖGB): Was im Mai – Anfang Juni so los ist …

    Der VÖGB jetzt auf Facebook! Like it! Share it! www.facebook.com/voegb
    Die Dritte-Mann Tour
    Das „Dritte Mann Museum“
    Das DRITTE MANN MUSEUM ist Anlaufstelle für Filmfreunde und all jene, die sich für die Wiener Nachkriegs-Geschichte interessieren.
    In 13 Räumen sind 2300 Originalexponate zu sehen: die Filmzither von Anton Karas, originale Drehbücher, im Dreh in Wien verwendete Filmkameras und vieles mehr…
    Darüber hinaus illustrieren zahlreiche Originaldokumente das tägliche Leben  zwischen Hunger, […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    11.5 – 3.6.2017 (akin): Termine ab Donnerstag, den 11.Mai 2017

    Termine ab Donnerstag, den 11.Mai 2017
    Telefonnummern ohne Vorwahl sind Wiener Festnetz-Nummern.
    Allgemeines
    Ausstellung Widerstand und Befreiung: bis 30.Juni im Margarete Schütte-Lihotzky Raum, Die und Mi 10 – 14h, Do und Fr 14 – 18h, 1030 Untere
    Weißgerberstr.41
    SLP-Veranstaltungen mit Diskussionen, Workshops, Party: Eine Welt zu gewinnen – Revolution 1917 – 2017. Infos zu Orten und Zeiten: slp.at
    Donnerstag, 11.5.
    Grünes Lokal Simmering, 18,30, Birgit Hebein: Was ist dir soziale Sicherheit wert? […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    8. – 24.5.2017 (VÖGB): Ausstellungen & Musik

    Der VÖGB jetzt auf Facebook! Like it! Share it! www.facebook.com/voegb
    KuratorInnenführung durch die Ausstellung: 1927 Gewaltlösung in Österreich
    Am 30. Jänner 1927starben im burgenländischen Schattendorf ein Kind und ein Kriegsinvalide, Mitglied des sozialdemokratischen Republikanischen Schutzbunds, als rechtsextreme „Frontkämpfer“ ihre Gewehre in Richtung der vorbeimarschierenden Schutzbündler abschossen. Der Freispruch der Täter durch ein Geschworenengericht im darauffolgenden Juli löste in Wien eine Großdemonstration aus, die nach einer Eskalation […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    8.5. – 7.6.2017 (VÖGB): Ausstellungen & Musik

    KuratorInnenführung durch die Ausstellung: 1927 Gewaltlösung in Österreich
    Am 30. Jänner 1927starben im burgenländischen Schattendorf ein Kind und ein Kriegsinvalide, Mitglied des sozialdemokratischen Republikanischen Schutzbunds, als rechtsextreme „Frontkämpfer“ ihre Gewehre in Richtung der vorbeimarschierenden Schutzbündler abschossen. Der Freispruch der Täter durch ein Geschworenengericht im darauffolgenden Juli löste in Wien eine Großdemonstration aus, die nach einer Eskalation der Gewalt mit dem Brand des Justizpalasts, einem Schießbefehl an […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    4.5. Vernetzungstreffen / [amerlinghaus-gruppen] Personalkürzungen & Straßenfest im 9. oder 14. Juni !?

    Liebe Hausgruppen, Nutzer_innen, Freund_innen und solidarische Menschen,
    jetzt habt ihr schon länger nichts Substanzielles mehr von uns gehört.

    Die Verhandlungen um Personalkürzungen aufgrund der zu niedrigen Subvention im Vereinsvorstand des Kulturzentrums waren sehr lang und auch teilweise sehr heftig. Sie sind mit einem Kompromiss geendet, dem die Angestellten zugestimmt haben. Das Ergebnis lautet im Wesentlichen wie folgt:

    Die Stunden der 3 Angestellten werden von 27,5 auf 24,5 Stunden […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    4. – 30.5.2017: Veranstaltungen im Kulturzentrum im Amerlinghaus im Mai 2017 zur Veröffentlichung

    Guten Tag!
    Untenstehend und im Anhang schicken wir Ihnen / Euch die öffentlichen Veranstaltungen im Kulturzentrum im Amerlinghaus im Mai 2017.
    Mit der Bitte um Ankündigung in Ihren / euren Terminkalendern & Veranstaltungshinweisen.
    Die Veranstaltungen sind (wenn nicht anders gekennzeichnet) bei freiem Eintritt (Spenden sind möglich und erwünscht) und finden alle statt im:
    Kulturzentrum im Amerlinghaus
    1070 Wien, Stiftg. 8
    www.amerlinghaus.at
    amerlinghaus@inode.at
    01 523 64 75
    Büroöffnungszeiten
    werktags Mo bis Fr jeweils ab […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    3. – 24.5.2017: das que[e]r im Mai: Mit der Malmoe beginnt’s!

    Liebe Listen,
    Wir freuen uns, fast rechtzeitig das Mai-Programm im que[e]r
    anzukündigen:
    *3.5. Heftpräsentation MALMOE #78*
    Worauf wir uns alle schon so lange gefreut haben, wurde endlich wahr:
    MALMOE #78 ist erschienen! Mit dem Schwerpunkt „Exil Literatur“ startet eine Serie, die sich über weitere drei Ausgaben erstrecken wird. Wir werden das Projekt, das gemeinsam mit „Radio Stimme“ verwirklicht wird, näher vorstellen. Anschließend lesen RedakteurInnen Preziosen aus den neuen Kurzkolumnen. Auch […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    27.4. – 31.5.2017: [akinabo] Termine ab Donnerstag, den 27.April 2017

    Termine ab Donnerstag, den 27.April 2017
    Telefonnummern ohne Vorwahl sind Wiener Festnetz-Nummern.
     Allgemeines
    Ausstellung Widerstand und Befreiung: bis 30.Juni im Margarete Schütte-Lihotzky Raum, Die und Mi 10 – 14h, Do und Fr 14 – 18h, 1030 Untere
    Weißgerberstr.41 Jüdisches Museum, Ausstellung bis 1.Mai: Die bessere Hälfte, jüdische Künstlerinnen bis 1938. 1010 Dorotheerg.11, geöffnet So bis Freitag, 10-18h Noch bis 7.4.2017 österreichweite Filmtage: Hunger Macht Profite – das Recht auf […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    26.4. – 25.5.2017 / Wien / Salzburg / Regensburg / Berlin / Lindau / Linz /Hannover / Halle / Steyr / Pfaffenhofen / Welzow-Proschin / München / Magdeburg: Promedia im Mai

    Liebe Leserin, lieber Leser,
    wir erlauben uns, die kommenden Buchpräsentationen des Promedia Verlages anzukündigen und hoffen auf zahlreiche Teilnahme.
    Mit freundlichen Grüßen
    Hannes Hofbauer & Stefan Kraft
    *) Mittwoch, 26. April 2017 um 19 Uhr Wien
    Afroasiatisches Institut, Türkenstraße 3, 1090 Wien
    Samira Marty: Das weibliche Gesicht des Widerstands
    Der Kampf indigener Aktivistinnen gegen Gewalt in Guatemala
    ISBN 978-3-85371-415-7, 176 Seiten, 20.- Euro
    Näheres zum Buch: http://mediashop.at/buecher/das-weibliche-gesicht-des-widerstands/
    *) Donnerstag, 27. April 2017 um […]

    Weiterlesen...