Mehrtägige Events

  • Mehrtägige Events

    20. – 24.2. + 6. – 8.3. + 24. – 26.4. 2017 (VÖGB): Behindertenvertrauenspersonen Kursprogramm 2017 – sichere dir deinen Platz!

    Der VÖGB jetzt auf Facebook! Like it! Share it! www.facebook.com/voegb
    Die Behindertenvertrauensperson – MODUL 1B Die Grundlagen der ArbeitnehmerInnen- und Personalvertretung
    20.02.2017 bis 24.02.2017
    Erholungs- und Seminarhaus Schloss Freiland Freiland Nr. 24
    3183 Freiland
    In diesen Seminaren erhältst du ein umfassendes Basiswissen über die Rechte, Pflichten und Handlungsmöglichkeiten einer Behindertenvertrauensperson im Betrieb/ in der Dienststelle: Erläutert werden die Grundlagen des Behinderteneinstellungsgesetzes, das Feststellungsverfahren sowie die medizinische Begutachtung, das Kündigungsverfahren, […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    13.2.- 23.2. 2017 (VÖGB-homepage): Veranstaltungen – Seminare – Lehrgänge & Bildungsangebote

    Der VÖGB jetzt auf Facebook! Like it! Share it! www.facebook.com/voegb .
    Wake up for a new style!
     .
    Inspiriert vom Besuch der aktuellen Ausstellung „Georgia O`Keeffe“ im Kunstforum Wien, präsentieren die angehenden DamenkleidermacherInnen der Jugend am Werk Berufsausbildung für Jugendliche GmbH (1. und 2. Lehrjahr) Mode im Stil der berühmten Künstlerin.
     .
    Eröffnung:
    13. Februar 2017 um 18.00 (pünktlich)
     .
    Ort:
    Foyer des ÖGB Catamaran, Johann Böhm Platz 1, 1020 Wien
    (U2 Donaumarina)
     .
    Anmeldung erbeten unter:
    01/534 […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    12.2. und 12.3.2017 (Peter Degischer) : Wiedergabe das Politkabaretts „die Anstalt“ (Heidi Ambrosch)

    Bitte um Aufnahme in den Terminkalender und Verbreitung der Ankündigung:
    Wiedergabe das Politkabaretts „die Anstalt“ an den Sonntagen 12.2. und 12.3. um 15:30 im Topkino, Rahlgasse 1, 1060, mit anschließender Diskussion/Senattac
    Danke
    Peter Degischer

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    10., 17., 24. 2. und 3.3.2017: Vorbereitungen für eine FrauenLesbenDemo am 8. März 2017

    Vorbereitungen für eine 
    .
    FrauenLesbenDemo am 8. März 2017
     …
    Jeden Freitag, 18,30h
    .
    Freitag, 10., 17. und 24. Februar sowie 3. März 2017
    .
    im: FZ, Währingerstraße 59/Stiege 6, 2. Stock (ganz oben)
     .
    * Beim letzten Treffen wurde geplant, dass es eine Auftaktkundgebung und eine starke laute, kurze Demo geben soll.
    Schwerpunkte sind dzt. Arbeitsverhältnisse von Frauen, Gewalt gegen Frauen und Diskussionen zum Frauenstreik und Widerstand gegen Rassismus, Militarisierung und Krieg.
     .
    *  Es gibt auch […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    10.2. und 24.2.2017 (Dario Azzellini and Oliver Ressler): Video installation on worker-controlled companies

    Occupy, Resist, Produce
    A 3-channel video installation by Dario Azzellini and Oliver Ressler
    97 min. (combined)
    2014 – 2015
    Current and coming exhibitions:
    “Who Throws Whom Overboard?”, SALT Galata, Istanbul (TR), till 15.01.2017 (solo exhibition O. Ressler)
    http://saltonline.org/en/1506/who-throws-whom-overboard?home
    “Property is Theft”, MNAC – National Museum of Contemporary Art, Bucharest (RO), till 26.03.2017 (solo exhibition O. Ressler)
    http://www.mnac.ro/en/archives/5606
    “Dizziness – Navigating the Unknown”, Kunsthaus Graz, Graz (A), 10.02. – 21.05.2017
    https://www.museum-joanneum.at/en/kunsthaus-graz/exhibitions/exhibitions/events/event/10.02.-21.05.2017/taumel
    “Repair: […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    9.2. – 1.11.2017: Arcadia-Veranstaltungen

    http://us10.campaign-archive1.com/?u=136169be4831e99ab7ab92d84&id=ca739463f5&e=0b1c101108

  • Mehrtägige Events

    9. – 22.2.2017 (Kulturzentrum Amerlinghaus): Veranstaltungen

    Guten Tag!
    Untenstehend und im Anhang schicken wir Ihnen / Euch die öffentlichen Veranstaltungen im Kulturzentrum im Amerlinghaus im Februar 2017.
    Mit der Bitte um Ankündigung in Ihren / euren Terminkalendern & Veranstaltungshinweisen.
    Die Veranstaltungen sind (wenn nicht anders gekennzeichnet) bei freiem Eintritt (Spenden sind möglich und erwünscht) und finden alle statt im:
    Kulturzentrum im Amerlinghaus
    1070 Wien, Stiftg. 8
    www.amerlinghaus.at
    amerlinghaus@inode.at
    01 523 64 75
    Büroöffnungszeiten
    werktags Mo bis Fr jeweils ab […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    8. und 27.2.2017: Lesungen von Robert Foltin – Post-Autonomie // Die Rote Garde in Wien

    Liebe Freund_innen
    Zwei Veranstaltungen von mir im Februar:
    Post-Autonomie
    Wie organisieren wir uns gegen den Kapitalismus?
    Große Teile (auch) der (radikalen) Linken sehen sich gezwungen gegen den aufstrebenden Rechtsextremismus und Rechtspopulismus die neoliberalen Eliten zu unterstützen: gegen den Brexit (der Austritt Großbritanniens aus der EU), für Hillary Clinton, für van der Bellen … Wie ist es zu erklären, dass wir als Linke den Kapitalismus wählen, der auf unseren Kosten und […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    7. – 20.2.2017 (Bruno Kreisky Forum): Monatsprogramm Februar 2017

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Gäste des Gäste des Kreisky Forums!
     Nachstehend übermitteln wir das Programm für Februar 2017 übermitteln. Die Einladungen mit Einzelheiten folgen wie immer ca. eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung.
    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in der Armbrustergasse!
     Mit besten Grüßen
    Sonja Kothe
    Mag.a Sonja Kothe
    Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog
    Armbrustergasse 15, 1190 Wien
    Tel: +43 1 318 82 60
    Cell +43 66488125577
    kreiskyforum@kreisky.org
    ______________________________________________________________________________________________________
     

    BRUNO KREISKY FORUM FÜR […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    Termine ab Donnerstag, den 2.Februar – 27.3.2017

     
    Termine ab Donnerstag, den 2.Februar 2017
    Telefonnummern ohne Vorwahl sind Wiener Festnetz-Nummern.
     Allgemeines
    Ausstellung Widerstand und Befreiung: bis 30.Juni im Margarete Schütte-Lihotzky Raum, Die und Mi 10 – 14h, Do und Fr 14 – 18h, 1030 Untere Weißgerberstr.41
    9.3. bis 7.4.2017 österreichweite Filmtage: Hunger Macht Profite – das Recht auf Nahrung. Info: www.HungerMachtProfite.at
    Donnerstag, 2.2.
    Demonstration der Beschäftigten der Werbe- und Kommunikationswirtschaft in Wien gegen eine Nulllohnrunde: Wir verdienen mehr! Kundgebungs-Aufruf […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    30.1. – 9.8.2017: Veranstaltungstermine von Matthias Reichl

    Veranstaltungstermine Jänner – August 2017
      ÖSTERREICHWEIT
     .
    JÄNNER 2017
     .
    bis 30.1.2017 ÖSTERREICHWEIT:  Volksbegehren gegen TTIP, CETA, TiSA auf Ihrem Gemeindeamt/Magistrat unterschreiben (Infos: http://www.volksbegehren.jetzt/ )

    27.01 18:00 WIEN (Theresianumg.16-18, 1. St.): Aufbruch im Gespräch – Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE)

    30.1.2017 18:00 WIEN (Schwarzspanierstr. 15/3/1): FIAN-ÖBV-Neujahrsempfang. (www.fian.at/de/artikel/fian-obv-neujahrsempfang-2017/)
     .
    FEBRUAR 2017
     .
    7.2.2017 19:30 WIEN (Aktionsradius, Gaußpl. 11): Vortrag und Diskussion mit Marianne Gronemeyer „Diktatur des Effizienzdenkens“. (Info: www.aktionsradius.at)

    9.2. – 12.2.2017 WIEN (Wirtschaftsuniversität): Kongress „Gutes Leben für […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    (20) 25.1. – 18.3.2017: Freiheitstour für Musa Asoglu (Anadolu Newsblog)

    Wir möchten gerne folgende Info und Aufruf zur Unterstützung an euch weiterleiten..
    Im Rahmen politischer Prozesse in der BRD unter dem Paragraphen 129-b wurden bisher bereits 26 Menschen (aus der türkisch/kurdischen Linken) inhaftiert.
    Seit 2.12.2016 befindet sich auch der Revolutionär Musa Asoglu in politischer Gefangenschaft…
    Eine große Kampagne wurde gestartet, um die Repression aufzuhalten und seine Freilassung zu fordern. Eine Tour quer durch Deutschland, in die Schweiz, […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    23. – 30.1.2017: Volksbegehren gegen TTIP, CETA und TiSA_unterschreiben

    Im Volksbegehren gegen TTIP, CETA und TiSA wird der Nationalrat aufgefordert TTIP, CETA und TiSA mittels Bundesverfassungsgesetz zu verhindern.

    Das Volksbegehren soll auch öffentliche Druck machen, um die so dringend nötige Debatte über eine grundlegend andere Handels- und Investitionspolitik anzustoßen, welche Antworten für die aktuellen sozialen, ökologischen und demokratischen Probleme bietet. Unterstützt bitte dieses Anliegen mit eurer Unterschrift in einem Eintragungslokal – […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    23.1. – 29.5.2017 VÖGB-Veranstaltungen

    Der VÖGB jetzt auf Facebook! Like it! Share it! www.facebook.com/voegb
    Menschenwürdige Arbeit hier und dort – Utopie?
    Als GewerkschafterIn und KonsumentIn für eine nachhaltige Entwicklung eintreten
    Durch die neoliberale Form der Globalisierung kommt es zu immer größeren Ungleichgewichten. Während sich Industrieländer im globalen Norden immer weiter entwickeln, multinationale Konzerne immer mehr Gewinne erzielen, bleiben Menschen im globalen Süden auf der Strecke. In den sogenannten „Entwicklungsländern“ werden ArbeitnehmerInnenrechte […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    Initiativen: 23.-30. Jänner 2017 – Volksbegehren gegen TTIP, CETA und TISA

    akin-Pressedienst.
    Aussendungszeitpunkt: Mittwoch, 30. November 2016; 12:14
    **********************************************************
     Initiativen:
     23.-30. Jänner 2017: Volksbegehren gegen TTIP, CETA und TISA
     In der Woche vom 23. bis zum 30. Jänner 2017 findet das „Volksbegehren gegen TTIP, CETA und TISA“ statt. Das Volksbegehren, das von niederösterreichischen SPÖ-KommunalpolitikerInnen initiiert wurde, hat mit über 44 000 UnterstützerInnen die Hürde für die Einleitung eines Volksbegehrens weit übersprungen. Mit dem Volksbegehren wird ein Bundesverfassungsgesetz gefordert, das österreichischen Organen […]

    Weiterlesen...