Mehrtägige Events

  • Mehrtägige Events

    21.7.2018 – 3.2. 2019 OE1 Club: GLATT&VERKEHRT LIVE IM FESTSPIELSENDER Ö1

    GLATT&VERKEHRT LIVE IM FESTSPIELSENDER Ö1
    Seit 1997 ist Ö1 dem Festival Glatt & Verkehrt eng verbunden; über die Jahre hat sich die Zusammenarbeit verändert und intensiviert. Glatt & Verkehrt findet heuer in stark verdichteter Form innerhalb von zwei Wochen statt. Ö1 ist natürlich mit an Bord, nimmt 15 Konzerte auf und überträgt knapp zehn Stunden live.
    Lesen Sie mehr
    http://newsletter.insider.orf.at/redirect.php?encID=UDMONgQ4BjQBJAF5U3QAOQ5hVGEFZw0wXTtRP1A6AGYEYAE/2BVWMHJVR/2FCH4EYgJp
    ——————————–
    HÖHEPUNKTE DER Ö1 PROGRAMMWOCHE
    ——————————-
    HÖRSPIEL
    „DIE ZAUBERFLÖTE“
    Wir übertragen Mozarts […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    9. – 24.7. 2018: akinabo: Termine ab 9. Juli 2018

    ÖGB-Kulturlotsinnen empfehlen den Stadtspaziergang
    Vienna Ugly
    Everyone knows Vienna is beautiful. But we want to take you to the dark side, and explore some very ugly mistakes, on a walking journey.
    We want locals to explore their own city from an innovative perspective. A tour of beautiful palaces would not interest many of them, but this will.
    You have to come on the walk to find out which buildings […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    27.6.2017 und 3.3.2018: Rosa Luxemburg Konferenzen in Wien (Planungstreffen)

    Das nächste Treffen findet am Dienstag, den 27. Juni 2017, um 19 Uhr im Nazim Hikmet Kultur Cafe – Wien 
    (Schottenfeldgasse 95, 1070 Wien) statt.
    (Link zur fb-Veranstaltung) und: 
    3.3.2018: 4. Planungstreffen der Rosa Luxemburg Konferenz in Wien

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    22.6. – 9.7.2018: VÖGB-Bildung: Die Zukunft reicht uns nicht! | Die Strottern – „waunsd woadsd“

    DIE ZUKUNFT REICHT UNS NICHT (KLAGT, KINDER, KLAGT!)
    eine postheroische Schuldenkantate
    URAUFFÜHRUNG
    Ein Erbe steht an! In seiner Schuldenkantate für einen Chor von Jugendlichen und eine Schauspielerin denkt Thomas Köck über das individuelle und kollektive Erbe nach.
    Regie: Thomas Köck & Elsa-Sophie Jach
    Besetzung: Sophia Löffler
    Besetzung Chor: Mona Abdel Baky, Nils Arztmann, Hanna Donald, Nathan Eckert, Lena Frauenberger, Alexander Gerlini, Ljubica Jaksic, Daniel Kisielow, Anna Kubiak, Rhea Kurzemann, Cordula Rieger, […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    22.6. – 10.7.2018 (VÖGB-Bildung): Kultur im Sommer

    ÖGB-Kulturlotsinnen empfehlen im Schauspielhaus die Wiederaufnahme von
    DIE ZUKUNFT REICHT UNS NICHT (KLAGT, KINDER, KLAGT!)
    eine postheroische Schuldenkantate
    URAUFFÜHRUNG
    Ein Erbe steht an! In seiner Schuldenkantate für einen Chor von Jugendlichen und eine Schauspielerin denkt Thomas Köck über das individuelle und kollektive Erbe nach.
    Regie: Thomas Köck & Elsa-Sophie Jach
    Besetzung: Sophia Löffler
    Besetzung Chor: Mona Abdel Baky, Nils Arztmann, Hanna Donald, Nathan Eckert, Lena Frauenberger, Alexander Gerlini, Ljubica Jaksic, Daniel Kisielow, […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    21.6. – 9.7.2018, VÖGB-Bildung, 13.6.2018: Plakatausstellung, Sonderausstellung, Gratis Konzert und Stadtspaziergang

    Einladung zur Plakatausstellung aus Belgien
    Bread and Roses – Die Arbeitswelt 2036/37
    Plakate und Flugblätter sind die populären Waffen, die für alle sozialen Eroberungen eingesetzt werden. So haben Generationen von KünstlerInnen auf einfache und wirkungsvolle Weise ihre Kunst in den Dienst von Kämpfen gestellt, deren Themen noch immer aktuell sind: Frauen, Gesundheit, Rente, Arbeitszeiten, Robotisierung, …
    Die Ausstellung „Bread and Roses – Die Arbeitswelt 2036/37″ präsentiert von belgischen […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    14.6. – 28.9.2018 (akinabo), Termine ab Donnerstag, den 14.Juni 2018

    Termine ab Donnerstag, den 14.Juni 2018
    Allgemeines
    Jüdisches Museum, Ausstellung bis 14.10.2018: Salons als Orte der Emanzipation, z.B. Josephine von Wertheimstein, Berta Zuckerkandl u.a. 1010 Dorotheerg.11, So – Freitag 10 – 18 Uhr
    ebenda, bis 25.11.2018: Teddy Kollek der Wiener Bürgermeister von Jerusalem.
    Jüdisches Museum am JUDENPLATZ: Verfolgt. Verlobt. Verheiratet – Scheinehen ins Exil. Bis 7. 10.2018, So – Do 10 – 18h, Freitag 10 – 17 Uhr. […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    26.5. – 1.10.2018 (Matthias Reichl): Veranstaltungstermine Mai – Oktober 2018

    Veranstaltungstermine Mai – Oktober 2018
    ÖSTERREICH
    MAI 2018
    26.5.2018 WIEN: Menschenkette für Frauen*Rechte! Die Plattform 20000frauen organisiert die Menschenkette um 16 Uhr. Treffpunkte ab 14,30: Oper, Volkstheater, Schottentor, Schottenring, Schwedenplatz, Urania, Stubentor, Schwarzenbergplatz (Infos: www.20000frauen.at )
    26.5.2018 14:00 – 2300 WIEN (Campus der Universität, Hof 1, Spitalg.2): Südwind-Straßenfest (Info: www.suedwind.at/wien/ )
    30.5. – 3.6.2018 WOLKERSDORF (Weinviertel, NÖ.): 3. Klimacamp. (Infos: www.klimacamp.at/ )
    30.5.2018 WIEN (AK-Bildungszentrum, Theresianumg.16-18) Studientag: „Welche Politik […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    22.5. – 25.6.2018: VÖGB-Bildung: Unsere Weiterbildungsangebote für dich!

    Kontrolle und Überwachung durch SAP
    Mitgestaltung und Regelung
    22.05.2018 bis 24.05.2018
    Bildungszentrum der AK Wien
    Theresianumgasse 16-18
    1040 Wien
    Die zentrale und globale Verarbeitung von Personaldaten hat in den letzten Jahren massive Veränderungen erfahren. In immer mehr betrieblichen Bereichen werden personalbezogene Daten von MitarbeiterInnen erfasst und fließen in betriebliche Prozesse ein. Eines der am häufigsten eingesetzten betriebswirtschaftlichen Systeme ist dabei SAP. ArbeitnehmerInnenvertreterInnen stehen hier vor der schwierigen Aufgabe, […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    14.5. – 19.6.2018: akin-Termine ab Montag, den 14.Mai 2018

    Allgemeines
    Schütte-Lihotzky-Raum, Ausstellung bis 29.6.: WOHN-Geschichten, Wohnbauprojekte der Architektin, 1030 Untere Weißgerberstr.41, geöffnet Di, Mi 10 bis 14h, Do, Fr 14 – 18h
    Zur Aktualität des Marx`schen Denkens. Ringvorlesung bis 21.6. am Institut für Politikwissenschaft der Univ.Wien, jew. Donnerstags von 18,30 – 20h, Eintritt frei, 1010 Universitätsstr.7
    Metro-Kinokulturhaus, Ausstellung: „DIE STADT OHNE juden muslime flüchtlinge ausländer“, täglich von 15 bis 21 Uhr. 1010 Johannesg.4, Dauer: bis
    30.12.2018
    Volkskundemuseum, Ausstellung ab […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    8.5 – 4.6.2018: Promedia im Mai – Juni

    Liebe Interessentin, lieber Interessent,
    wir freuen uns, die Promedia-Buchpräsentationen des Monats Mai ankündigen zu können und hoffen auf entsprechendes Interesse.
    Mit freundlichen Grüßen
    Hannes Hofbauer & Stefan Kraft
    *) Dienstag, 8. Mai 2018 um 19 Uhr in Wien
    Hauptbücherei Wien, Urban Loritz-Platz 2 a, 1070 Wien
    Andrea Komlosy: Grenzen. Räumliche und soziale Trennlinien im Zeitenlauf
    ISBN 978-3-85371-434-8, 248 Seiten, 19,90 Euro
    Es diskutieren:
    Andrea Komlosy (Historikerin)
    Konrad Paul Liessmann (Philosoph)
    Moderation: Elisabeth J. Nöstlinger
    Näheres zum Buch: […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    4.5. – 30.5.2018 (LIBRERÍA UTOPÍA): The Beauty of Anarchism | 11.5. Marxismus und Tierbefreiung | 30.5. Vom Austromarxismus zur Neuen Linken

    LIBRERÍA UTOPÍA | _RADICAL BOOKSTORE VIENNA_ | [panda-info] 4.5. The Beauty of Anarchism | 11.5. Marxismus und Tierbefreiung | 30.5. Vom Austromarxismus zur Neuen Linken
    ¡QUERID@S UTOPISTAS!
    Liebe Utopist★innen!
    Wie immer ist es uns eine große Freude, euch die PANDA LECTURES IM MAI präsentieren zu dürfen. Unsere Gäste kommen diesmal aus Kanada, Deutschland und der Schweiz.
    Den Anfang macht Simon Springer am 4. Mai mit einem Vortrag […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    4. – 29.5.2018: („Das Dorf“): Fr. 4.5. III-II-I Cinema! WONG KAR-WAI / So. 6.5. CROSSOVER MILONGA / Sa. 19.5. GLOBAL GROOVING

    Freitag, 4. Mai 2018 / 20:00 Uhr
    Wong Kar-Wai
    Chinesischer Regisseur
    Wong Kar-Wais Filme setzen wesentliche ästhetische Impulse, die sich immer stärker im Weltkino widerspiegeln. Seine spezielle, erlesene Ästhetik bei Bild, Licht und Rhythmus übt auf zeitgenössische Filmemacher großen Einfluss aus.
    Wong Kar-Wai lässt uns teilhaben an seiner Liebeserklärung an seine Stadt HongKong. Dieses HongKong ist das Konzentrat einer Wirtschaftskraft, das ist überbordender Futurismus und gleichzeitig strenge Tradition. Die […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    4. – 30.5.2018: Termine ab Freitag, den 4.Mai 2018

    Allgemeines
    Schütte-Lihotzky-Raum, Ausstellung bis 29.6.: WOHN-Geschichten, Wohnbauprojekte der Architektin, 1030 Untere Weißgerberstr.41, geöffnet Di, Mi 10 bis 14h, Do, Fr 14 – 18h
    Zur Aktualität des Marx`schen Denkens. Ringvorlesung bis 21.6. am Institut für Politikwissenschaft der Univ.Wien, jew. Donnerstags von 18,30 – 20h, Eintritt frei, 1010 Universitätsstr.7
    Metro-Kinokulturhaus, Ausstellung: „DIE STADT OHNE juden muslime flüchtlinge ausländer“, täglich von 15 bis 21 Uhr. 1010 Johannesg.4, Dauer: bis
    30.12.2018
    Volkskundemuseum, Ausstellung ab […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    2. – 29.5.2018: Öffentliche Veranstaltungen im Kulturzentrum im Amerlinghaus im Mail 2018 zur Ankündigung

    Guten Tag!
    Untenstehend und im Anhang schicken wir Ihnen / Euch öffentliche Veranstaltungen im Kulturzentrum im Amerlinghaus im Mai 2018.
    Mit der Bitte um Ankündigung in Ihren / euren Terminkalendern & Veranstaltungshinweisen.
    Die Veranstaltungen sind (wenn nicht anders gekennzeichnet) bei freiem Eintritt und finden alle statt im:
    Kulturzentrum im Amerlinghaus
    1070 Wien, Stiftg. 8
    www.amerlinghaus.at
    amerlinghaus@inode.at
    01 523 64 75
    Büroöffnungszeiten
    werktags Mo bis Fr jeweils ab 14:00 bis 20:00
    Danke & mit freundlichen […]

    Weiterlesen...