VIDA-News, 27.4.2017

vida newsletter ==================== News der Woche

Liebes vida-Mitglied, liebe/r vida-Interessent/in!

Hier findest Du die.aktuellen Themen der Gewerkschaft vida und der Internet-Plattform www.vida.at:

* vida Gewinnspiel: Die Siegerinnen stehen fest! Wir gratulieren!

* vida Privatkrankenanstalten: Arbeitgeber nicht zu fairem Angebot bereit, letzte Chance am 24. Mai!

* vida Soziale Dienste: 35 Stunden sind genug!

* vida International: Demo gegen Sozialdumping im europäischen Straßentransport

* vida Vorteil: Tolle Angebote auf der vida-Card-Vorteilsplattform

 

vida Gewinnspiel: Die Siegerinnen stehen fest! Wir gratulieren!  

Unser Gewinnspiel im Rahmen des heurigen Weltfrauentags ist am 19. April zu Ende gegangen. Die Verlosung der Preise fand LIVE auf Facebook statt! vida gratuliert den Gewinnerinnen herzlich!

http://www.vida.at/cms/S03/S03_0.a/1492674742361/home/artikel/gewinnen-mit-vida

 

vida Privatkrankenanstalten: Arbeitgeber nicht zu fairem Angebot bereit, letzte Chance am 24. Mai!

Auch in der 5. KV-Verhandlungsrunde waren die Arbeitgeber nicht in der Lage, ein akzeptables Angebot auf den Tisch zu legen, kritisiert vida-Verhandler Willibald Steinkellner: „Die Einkommenserhöhung muss im Börsel aller Beschäftigten spürbar sein. Ist die Arbeitgeberseite dazu nicht bereit, müssen wir Konsequenzen beraten.“ http://www.vida.at/cms/S03/S03_4.5.a/1492689954716/kollektivvertrag/gesundheit/privatkrankenanstalten-oesterreichs

 

vida Soziale Dienste: 35 Stunden sind genug!

vida startet gemeinsam mit der GPA-djp die Verhandlungen über eine Verkürzung der wöchentlichen Arbeitszeit auf 35 Stunden für die rund 100.000 Beschäftigten der Sozialwirtschaft Österreich.

http://www.vida.at/cms/S03/S03_4.7.a/1492690972629/kollektivvertrag/soziale-dienste/35-stunden-sind-genug

 

vida International: Demo gegen Sozialdumping im europäischen Straßentransport

Lkw- und Bus-LenkerInnen kämpfen in Brüssel für menschenwürdige Arbeitsbedingungen und Einhaltung der Gesetze. „Wir wollen endlich Taten sehen und nicht nur schöne Worte hören!“, appelliert vida-Gewerkschafter Karl Delfs an die EU-Kommission.

http://www.vida.at/cms/S03/S03_4.8.a/1342577862142/kollektivvertrag/strasse/demo-gegen-sozialdumping-im-europaeischen-strassentransport

 

vida Vorteil: Tolle Angebote auf der vida-Card-Vorteilsplattform 

vida-Mitglieder haben viele Vorteile in der Arbeit und in der Freizeit: zum Beispiel beim Wellnessen in der Therme Laa. Hol dir gleich das Sommer-Familien-Angebot mit deiner vida-Card! Schau vorbei auf  

http://vorteil.vida.at/

 

Wir wünschen dir eine spannende und informative Lektüre – und hoffen, dass du auch weiterhin Teil der Bewegung bist.

 

vida – Wir leben Gewerkschaft

—————————-

Weitere Informationen findest du auf http://www.vida.at

Dieser Newsletter ist ein Informationsservice der Gewerkschaft vida. Adresse und grundlegende Richtlinien des Mediums findest du unter http://www.vida.at/cms/S03/S03_999_Impressum/impressum

Dein vida-Redaktionsteam

vidaZVR-Nummer: 576439352

Internet: www.vida.at

mailto:internet@vida.at

 

Deine Profileinstellungen (unter anderem auch die Abbestellung dieses Newsletters) kannst du nach Login mit deinem Usernamen und deinem Passwort auf der vida-Website jederzeit selbst ändern: http://www.vida.at

 

 

 .