„Verein Gegen Tierfabriken“, 24.8.2017: Fiaker gehen auf Tierschützer los

zu einem mehr als unschönen Zwischenfall ist es im Zuge unserer Fiaker-Protestaktionen am Stephansplatz gekommen! Unser Campaginer wurde dabei tätlich angegriffen und aufs Wüsteste beschimpft. Den Tathergang schildert er im Bericht weiter unten.

Warum das „Kinderbuch“ der AMA lieber vor Kindern versteckt werden sollte, zeigt unsere Tierschutz-Referentin Ines Haider eindrücklich auf…

Und auch beim Thema Jagd geht’s (leider) wieder heiß her. In der Leitha im Burgenland haben wir tausende ausgesetzte Enten dokumentiert!

Nur noch eine Woche sind unsere extra vergüngstigten Tickets für den Tierrechtskongress in Wien erhältlich. 4 spannende Vortrags-Tage warten auf dich.

Herzlich,

Harald Balluch, Geschäftsführer

Fiaker gehen auf Tierschützer los
Beim Thema „Hitzefrei“ kochen in Wien die Emotionen hoch

Weiterlesen…

Pelzfarm- Verbot
in Tschechien

Mehr unter:
Radiosendungen

Enten ausgesetzt
Hier wird gegen das neue Tierschutzgesetz verstoßen!

Weiterlesen…