SLP-Infomail: Oberösterreich wehrt sich * Apothekentest und Pille danach * Weihnachten * Sommer 2018

Liebe FreundInnen der SLP, liebe Interessierte,

In Oberösterreich zeigt schwarz-blau, was auf Bundesebene auf uns alle zukommt: Es ist ein Sparpaket dass alle trifft, die nicht reich sind. Es gibt bereits die ersten Proteste von Studierenden, aus dem Kunstbereich und v.a. auch von gewerkschaftlicher Seite. Für weitere Aktionen einfach auf unsere Homepage/Termine schauen.

Auch auf Bundesebene brauchen wir einen Aktionsplan: https://www.slp.at/artikel/f%C3%BCr-einen-aktionsplan-gegen-die-neue-regierung-8617
Hier können wir auch viel aus der großen Bewegung von 2000 lernen – schließlich wollen wir mehr, als nur viele Demonstrationen. Wir wollen die Angriffe zurückschlagen: https://www.slp.at/artikel/widerstand-gegen-schwarz-blau-was-k%C3%B6nnen-wir-von-2000-lernen-8620

Mein Körper – Meine Entscheidung – Meine Pille danach ist eine Kampagne von „Nichtmitmir“ und den Aufbruch-Frauen. Anlass ist schikanöses Verhalten von ApothekerInnen, wenn Frauen versuchen, die Pille danach zu kaufen. Die SLP unterstützt und lädt zum Mitmachen ein.
Informationen sowie den Fragebogen für den „Großen Apothekentest“ findet ihr auf https://www.facebook.com/meineentscheidung.meinepilledanach/?fref=ts
sowie https://www.slp.at/artikel/meine-pille-danach-%E2%80%93-mein-recht-8603
Kampagnentreffen finden am

  • Mittwoch den 6.12. in Wien sowie am
  • 7.12. in Salzburg statt – Infos auf der Kampagnenseite.

Weihnachten kann die Zeit sinnvoller Geschenke sein. Statt Rasierwasser, Socken oder Badesalz schenk Marxismus & Widerstand. Für ein SLP-Borschürenpaket und/oder ein Abo von Vorwärts einfach an slp@slp.at schreiben.

Und um eine langfristige Planung zu ermöglichen, hier schon mal der Termin für unser Sommercamp 2018: 19.-26. August 2018 im schönen Kärnten. Anmeldung ist ab sofort möglich.

Rote Grüße!