Patrick Steinhuber: Neue Aktionen gegen die Todesstrafe – Juli

Quelle wie immer:

https://todesstrafe-nachrichten.jimdo.com/aktiv-werden-aktuelle-petitionen-und-briefaktionen/

Petitionen:

Online-Petition für Mark Asay, Florida:

Mark James Asay ist im US-Bundesstaat Florida zum Tod verurteilt und hat einen Hinrichtungstermin für den 24. August 2017. Er wurde 1987 wegen Doppelmordes zum Tod verurteilt.

https://www.change.org/p/governor-rick-scott-stopping-the-death-of-mark-james-asay

Online-Petition für Andy Tsege, Äthiopien:

Andy Tsege is on death row for opposing to the authoritarian regime in Ethiopia. As of June 23rd, he will have been imprisoned for three years. Andy is a British citizen, democracy campaigner and father of three children. He was kidnapped and taken to Ethiopia to face torture and execution for his political views.

http://reprieve.bsd.net/page/s/andy-tsege-official-register

Amnesty Aktionen:

Drohendes Todesurteil im Iran:

Mohammad Ali Taheri soll im Juli zu seiner zweiten Anhörung vor Gericht erscheinen. Die Behörden legen ihm „Förderung von Verdorbenheit auf Erden“ zur Last. Sollte Mohammad Ali Taheri für schuldig befunden werden, könnte ihm die Todesstrafe drohen.

https://www.amnesty.de/mitmachen/urgent-action/drohendes-todesurteil-0

Drohende Hinrichtung in Saudi-Arabien:

Dem nigerianischen Staatsbürger Suliamon Olufemi droht in Saudi-Arabien die Hinrichtung. Er wurde 2005 in einem unfairen Gerichtsverfahren zum Tode verurteilt und hat inzwischen sämtliche Rechtsmittel ausgeschöpft.

https://www.amnesty.de/mitmachen/urgent-action/drohende-hinrichtung-0