Dringend: Direktorin von Amnesty Türkei in Haft! Fordern Sie ihre sofortige Freilassung! (Hermann Dworczak)

Liebe Frau Kohlbacher,

 

Innerhalb von nur einem Monat wurden zwei hochrangige Amnesty-Mitarbeiter*innen in der Türkei verhaftet!

Nach der Verhaftung von Tanar Kiliç am 6. Juni wurde nun auch Idil Eser, Direktorin von Amnesty Türkei festgenommen!

Gemeinsam mit Idil Eser wurden acht weitere Menschenrechtsverteidiger*innen sowie zwei Trainer aus Deutschland und Schweden festgenommen. Sie waren am 5. Juli nach einem Routinetraining über digitale Sicherheit in Istanbul festgenommen worden. Nun wird gegen sie wegen „Mitgliedschaft in einer terroristischen Organisation“ ermittelt. Dieser Vorwurf entbehrt jeder Grundlage.

Diesen Angriff gegen Menschenrechte in der Türkei werden wir nicht stillschweigend hinnehmen.

Fordern wir von den türkischen Behörden ihre sofortige Freilassung!
 

 

 

Bernhard Csengel
Campaigner Amnesty International Österreich