#aufstehn, 19.4.2017: Felix Baumgartner beschimpft Journalistin – so nicht!

Sag’ Felix Baumgartner jetzt, was du von seiner Attacke hältst!

Facebook
Twitter
per Mail  felixbaumgartner@wwp-group.com

es ist schon fast ein Jahr her seit unserem #solidaritystorm. Damals hast du dich gemeinsam mit fast 15.000 Menschen hinter die Betroffenen von Hass und sexualisierter Gewalt im Netz gestellt.

Jetzt ist schon wieder was passiert
: Nachdem einige Leute die “Osterhöschen”-Werbung von Palmers, bei der junge Models nur mit Slips bekleidet am Boden im Heu liegen, kritisierten, holte der berühmte Extremsportler Felix Baumgartner zum Gegenschlag aus. Auf Facebook beschimpft er die Journalistin Corinna Milborn öffentlich:

Wir finden: Hass und sexualisierte Gewalt im Netz ist niemals ok – schon gar nicht, von einer prominenten Person mit Vorbildfunktion!
Höchste Zeit für einen #solidaritystorm!

Sag’ Felix Baumgartner jetzt, was du von seiner Attacke hältst!

Facebook
Twitter
per Mail  felixbaumgartner@wwp-group.com

Danke, dass du gemeinsam mit uns gegen Hass und sexualisierte Gewalt im Netz aufstehst!

LG, Maria

PS: Bitte beachte: Wichtig ist, dass wir sachlich bleiben und keine Beleidigungen oder Beschimpfungen verwenden, wenn wir unsere Meinung sagen!

Der Fall zum Nachlesen: www.derstandard.at/2000056134964/Felix-Baumgartner-greift-Journalistin-mit-sexistischem-Posting-an

Facebook
Twitter
aufstehn.at

 

Du bekommst dieses E-Mail, weil du auf www.aufstehn.at angegeben hast, dass du über die Aktionen von #aufstehn informiert werden möchtest.
Copyright © 2016, Aufstehn.at, Alle Rechte vorbehalten.Aufstehn.at – Verein zur Förderung zivilgesellschaftlicher Partizipation
Kirchberggasse 7/5
1070 WienAus dem #aufstehn-Verteiler austragen
DVR-Nr.: 4014950

Bankverbindung:
Aufstehn.at – Verein zur Förd. zivilgesellschaftlicher Partizipation
IBAN: AT80 2011 1827 6655 5702
BIC: GIBAATWWXXX