Archiv vom 4. Mai 2018

  • Mehrtägige Events

    4.5. – 30.5.2018 (LIBRERÍA UTOPÍA): The Beauty of Anarchism | 11.5. Marxismus und Tierbefreiung | 30.5. Vom Austromarxismus zur Neuen Linken

    LIBRERÍA UTOPÍA | _RADICAL BOOKSTORE VIENNA_ | [panda-info] 4.5. The Beauty of Anarchism | 11.5. Marxismus und Tierbefreiung | 30.5. Vom Austromarxismus zur Neuen Linken
    ¡QUERID@S UTOPISTAS!
    Liebe Utopist★innen!
    Wie immer ist es uns eine große Freude, euch die PANDA LECTURES IM MAI präsentieren zu dürfen. Unsere Gäste kommen diesmal aus Kanada, Deutschland und der Schweiz.
    Den Anfang macht Simon Springer am 4. Mai mit einem Vortrag […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    4. – 29.5.2018: („Das Dorf“): Fr. 4.5. III-II-I Cinema! WONG KAR-WAI / So. 6.5. CROSSOVER MILONGA / Sa. 19.5. GLOBAL GROOVING

    Freitag, 4. Mai 2018 / 20:00 Uhr
    Wong Kar-Wai
    Chinesischer Regisseur
    Wong Kar-Wais Filme setzen wesentliche ästhetische Impulse, die sich immer stärker im Weltkino widerspiegeln. Seine spezielle, erlesene Ästhetik bei Bild, Licht und Rhythmus übt auf zeitgenössische Filmemacher großen Einfluss aus.
    Wong Kar-Wai lässt uns teilhaben an seiner Liebeserklärung an seine Stadt HongKong. Dieses HongKong ist das Konzentrat einer Wirtschaftskraft, das ist überbordender Futurismus und gleichzeitig strenge Tradition. Die […]

    Weiterlesen...

  • Mehrtägige Events

    4. – 30.5.2018: Termine ab Freitag, den 4.Mai 2018

    Allgemeines
    Schütte-Lihotzky-Raum, Ausstellung bis 29.6.: WOHN-Geschichten, Wohnbauprojekte der Architektin, 1030 Untere Weißgerberstr.41, geöffnet Di, Mi 10 bis 14h, Do, Fr 14 – 18h
    Zur Aktualität des Marx`schen Denkens. Ringvorlesung bis 21.6. am Institut für Politikwissenschaft der Univ.Wien, jew. Donnerstags von 18,30 – 20h, Eintritt frei, 1010 Universitätsstr.7
    Metro-Kinokulturhaus, Ausstellung: „DIE STADT OHNE juden muslime flüchtlinge ausländer“, täglich von 15 bis 21 Uhr. 1010 Johannesg.4, Dauer: bis
    30.12.2018
    Volkskundemuseum, Ausstellung ab […]

    Weiterlesen...

  • Internationales

    Alexander Gorski: Proteste in Mexiko – 43 Studenten seit 43 Monaten verschwunden

    Mexiko-Stadt. Auch 43 Monate nach dem Verschwinden von 43 Lehramtsstudenten der linken Hochschule Escuela Normal Rural de Ayotzinapa gehen die Suche ihrer Angehörigen und die Proteste weiter. Unter dem Motto „43 x 43“ fanden vergangene Wochen in ganz Mexiko Demonstrationen und Kundgebungen statt, die sich gegen die „historische Wahrheit“ der Regierung von Präsident Enrique Peña Nieto richten. Diese beharrt darauf, dass bei den Verbrechen in […]

    Weiterlesen...

  • Österreich

    Hohe Verkehrsstrafen

    Kein Scherz: Von den österreichischen Polizisten werden jährlich Strafen in Höhe von mehreren Millionen Euro für unachtsame Fahrer auferlegt. Zudem besteht die Gefahr, dass dein Führerschein entzogen wird, wenn du nicht vorsichtig bist.
    Die Blitzer messen häufig die Geschwindigkeit so versteckt, dass sie nur schwer bemerkt werden können. Immer wieder nach lauernden Radargeräten zu suchen kann sehr frustrierend sein.
    Genug von der Furcht!Du sollst die neueste Generation […]

    Weiterlesen...

  • fem/queer

    20.000 Frauen: Noch 3 Wochen bis zur Menschenkette für Frauenrechte/ Only three weeks until the human chain for women’s rights

    Liebe Frauen und alle anderen,
    am Samstag, 26. Mai (14.30 – 16.30) bilden wir eine Menschenkette rund um Ring und Kai! Die Aktion ist angemeldet, die Straßen gesperrt – wir werden uns auf der Fahrbahn versammeln und die Kette bilden. Dazu brauchen wir mehrere tausend Frauen* und andere Personen, die sich solidarisch beteiligen.
    Seid Teil dieser einmaligen Aktion, bringt eure Freund*Innen mit, verteilt die Information, auch mehrere […]

    Weiterlesen...

  • Historisches

    200 Jahre Karl Marx: Die Welt begreifen und verändern!

    Die Welt begreifen und verändern!
    Das Werk von Karl Marx ist eine Waffe für die ArbeiterInnenklasse – nehmen wir sie auf und kämpfen!
    Erklärung aus Anlass seines 200. Geburtstag
    200 Jahre nach der Geburt von Karl Marx brodelt es auf der Welt. In den letzten zehn Jahren ist der gesamte Erdball zum Schauplatz einer Welle von Massenprotesten, Streiks und Aufständen geworden, die selbst eine bürgerliche Denkfabrik wie die […]

    Weiterlesen...

  • International

    Abbas speech draws fire amid accusations of anti-Semitism

    Palestinian President Mahmoud Abbas’ April 30 speech to the Palestinian National Council at first went unnoticed by most Israelis and was given scant media coverage, though not for long. While the Palestinian leader was rewriting Jewish history, using racist language and denying the Holocaust, Israelis were riveted to Prime Minister Benjamin Netanyahu’s live presentation of Iran’s nuclear program. The Iranian documents and CDs Netanyahu exhibited […]

    Weiterlesen...